Kostenfreie Zeichenvorlagen


Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Zugang zu monatlich erscheinenden Zeichenvorlagen wie Bäume, Sträucher, Personen, sowie Photoshopvorlagen wie freigestellte Bäume und Texturen.
» Newsletter bestellen



Förderungen

Wir akzeptieren folgende Förderung: 


IWiN – Individuelle Weiterbildung in Niedersachsen

Für wen:
Für kleinere und mittlere Betriebe mit Betriebssitz in Niedersachsen zur Qualifizierungen der Mitarbeiter.

Förderung:
Die Förderung erfolgt als Zuschuss bis zu einer Höhe von 20 € pro Stunde und Teilnehmer.

Wie:
Sie stellen einen Antrag auf Förderung bei Ihrer Regionalen Anlaufstelle (RAS). Diese schickt Ihnen ein Angebot zu. Sie melden sich für das entsprechende Seminar an und erhalten von uns eine Rechnung über den vollen Seminarbetrag. Die Abrechnung der Förderung erfolgt zwischen Ihnen und dem Fördergeber.

Weitere Infos:
Bitte informieren Sie sich umfangreich unter  www.iwin-niedersachsen.de

Qualischeck Rheinland-Pfalz

Für wen:
- Abhängig Beschäftigte
- Geringfügig Beschäftigte („Mini-Jobs“)
- Berufsrückkehrer/innen
- Existenzgründer/innen (Selbständige oder Freiberuflerinnen und Freiberufler, 
  die nicht in die Gruppe der mitarbeitenden Betriebsinhaberinnen und 
  Betriebsinhaber fallen, in den ersten fünf Jahren nach Betriebsgründung oder
  in den ersten fünf Jahren nach Aufnahme ihrer freiberuflichen oder
  selbständigen Tätigkeit).

Darüber hinaus müssen Sie folgende weitere Voraussetzungen erfüllen:
- Als abhängig oder geringfügig Beschäftigte/r oder Berufsrückkehrer/in 
  müssen Sie in Rheinland-Pfalz wohnen oder arbeiten.
- Sind Sie selbständig beschäftigt, muss der Sitz der Hauptniederlassung in
  Rheinland-Pfalz sein.

Förderung:
Erstattungsfähig sind 50 Prozent der Kosten der jeweiligen Weiterbildungsmaßnahme je Teilnehmenden und bis zu einer Höchstgrenze von 500 Euro.
Pro Jahr und Person kann ein QualiScheck beantragt werden. Gefördert werden nur die direkten Weiterbildungskosten (Lehrgangs- und Prüfungsgebühren). Sonstige Kosten, wie zum Beispiel Lehr- und Lernmittel, Fahrtkosten, Unterbringungs- oder Verpflegungskosten sind nicht förderfähig. Kosten werden nur für durchgeführte Weiterbildungen erstattet. Nehmen Sie an der Weiterbildung nicht teil, kann auch dann keine Erstattung erfolgen, wenn Ihnen hierfür bereits Kosten entstanden sein sollten.

Weitere Infos:
Bitte informieren Sie sich umfangreich unter:
http://esf.rlp.de/index.php?id=2028


Gartenbauzentrum Münster-Wolbeck

Das Gartenbauzentrum Münster-Wolbeck akzeptiert etliche staatliche Förderungen und bietet in der Regel im November ein Zeichenwerkseminar in Münster an:
www.gartenbauzentrum.de


Nicht akzeptierte Förderungen

Wegen unzumutbarem Bearbeitungsaufwand für Seminarveranstalter akzeptieren wir folgende Förderungen nicht:
Prämiengutschein, Bildungsscheck, Qualischeck (alle Bundesländer außer Rheinland-Pfalz)

Sollten sich die Förderprogramme weiterer Bundesländer an dem Verfahren des Bundeslandes Rheinland-Pfalz orientieren, akzeptieren wir gerne auch weitere Förderungen.
Dort hat sich ab dem 1.8. 2012 das Bewilligungsverfahren geändert und der Teilnehmer muss selber mit der Behörde abrechnen. Das Institut für Weiterbildung erhält die volle Summe vom Teilnehmer.
(Stand 25. September 2012)




Drucken